09/28/2018 - 11:27am      11:27

Tu sei qui

AUSFLUG IN DIE WELT DER DÜFTE


redaktion-de
0

255

0

1
Tedesco

Sie erwecken Erinnerungen, Gefühle und lassen Bilder im Kopf entstehen: Den wohlriechenden Düften ist derzeit eine Ausstellung auf Schloss Maretsch gewidmet und ermöglicht, in ihre faszinierende Welt einzutauchen.
 
Ein Erlebnisweg erlaubt es, sich all den Düften, die uns täglich umgeben, bewusst zu werden, sie nicht nur zu riechen, sondern auch etwas über ihre Geschichte in Erfahrung zu bringen. Fürs Auge gibt es hübsche, alte Fläschchen, Flakons, Parfumbrenner, Diffusoren, Glaskolben sowie bezaubernde Bilder. Auch Leseempfehlungen sowie Workshops und Vorträge sollen in den kommenden Wochen helfen, das eigene Wissen zu vertiefen. Außerdem wird aufgezeigt, wie Kräuter zur Schönheitspflege, für das Wohlbefinden oder in der Küche genutzt werden können.
 
Die Ausstellung „Der Turm der wohlriechenden Düfte" ist bis zum 4. November von Dienstag bis Samstag, von 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr, frei zugänglich. Die Schau wurde vom Assessorat für Schule und Freizeit der Gemeinde Bozen in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsamt der Stadt Bozen ins Leben gerufen. Kuratorin ist Laura Piovesan Schütz; eingerichtet wurde sie von Bruno Stefani und Fulvio Giorgi.
 
 


Search

Form di ricerca


Ultime Notizie


Latest Tweets