08/28/2018 - 4:24pm      16:24

Tu sei qui

IM ZEICHEN DES ST. MAGDALENER WEINES


redaktion-de
0

378

0

2
Tedesco

Am 31. August steht Bozen wieder im Zeichen des St. Magdalener Weines. Einen Tag lang dreht sich beim St. Magdalener Culinarium alles um die Vielseitigkeit dieses frischen und charaktervollen Weines, der sein typisches Angebaut entlang der sanften Hügel und Steillagen von St. Magdalena bei Bozen hat.
 
Das reiche Programm zu Ehren dieses besonderen Tropfens eröffnet um 10 Uhr eine Stadtführung zum Thema Weinstadt Bozen. Startpunkt ist beim Verkehrsamt der Stadt Bozen. Es folgt um 11 Uhr eine Weinbergbegehung mit dem Sommelier Leo Larcher, der über die Besonderheiten des Anbaugebiets spricht.
 
Den Höhepunkt des St. Magdalener Culinarium bildet die Abendveranstaltung mit Verkostung (von 17 bis 21 Uhr) im Parkhotel Laurin. Insgesamt 22 Produzenten werden über den klassischen St. Magdalener informieren und Rede und Antwort stehen. Weinfreunde sollten auch nicht die Masterclass-Verkostungen um 17.30 Uhr und 19 Uhr mit Helmuth Köcher verpassen. Er wird eine Gegenüberstellung zwischen dem St. Magdalener Wein und dem Pinot Noir präsentieren. Ein weiteres geschmackvolles Erlebnis ist das Showcooking um 18.30 Uhr der Accademia Italiana della Cucina. Beim Galadinner um 20.30 Uhr im Laurin Park wird ein exklusives Menü von Chef Manuel Astuto geboten und die Gerichte werden die besonderen Gewürznoten des St. Magdaleners unterstreichen.
 
Aufgrund des begrenzten Platzangebots ist eine Reservierung unter der Telefonnummer 0471 307 000 empfohlen. Für die Verkostung ist hingegen keine Anmeldung erforderlich.
 
Foto: Luca Guadagnini
 
 
 
 
 
 


Search

Form di ricerca


Ultime Notizie


Latest Tweets