06/14/2018 - 12:02pm      12:02

Sie sind hier

KULTUR UND FREIZEIT IN BOZEN


redaktion-de
0

99

0

1
Deutsch

Das Verkehrsamt Bozen bietet eine breite Auswahl von Veranstaltungen an, um Bozen zu entdecken. Hier eine Auswahl der Events:
 
Kulinarische Stadtführung zu den historischen Wirtshäusern der Stadt Bozen
(15.06.18; von 17 bis 20 Uhr)
Eine genussvolle Entdeckungsreise durch die Bozner Altstadt. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten werden die historischen Wirtshäuser der Stadt erkundet. In ausgewählten Gaststätten werden saisonale Spezialitäten verkostet.
» Treffpunkt: 17 Uhr beim Informationsbüro
» Max. 20 Teilnehmer; Anmeldung innerhalb 12 Uhr des gleichen Tages
» Dauer: ca. 3 Stunden
» Kostenbeitrag mit 3 Verkostungen: € 15,00 Erwachsene; € 7,50 Kinder 6–14 Jahre; Kinder unter 6 Jahren kostenlos
 
Konzert der Musikkapelle Corpo Musicale Mascagni
(15.06.18; um 20.30 Uhr)
Die vier Bozner Musikkapellen bemühen sich um das Fortführen dieser kulturellen Tradition und organisieren im Laufe des Jahres eine Reihe von Konzerten in der Stadt.
» Ort: Rathausplatz
 
Sonderöffnung des Kirchleins St. Martin in Kampill
(16.06.18; von 14 bis 16 Uhr)
Das Verkehrsamt Bozen ermöglicht in Zusammenarbeit mit der Dompfarre und dem Touring Club Italiano die Sonderöffnung dieser kleinen Kirche, die 1180 geweiht wurde und sehr bedeutende Fresken der Bozner Schule birgt. Während der Sonderöffnung wird das Halteverbot in der Innsbrucker-Straße auf der Seite des Kirchleins aufgehoben.
» Ort: Kirchleins St. Martin in Kampill – Bozen
 
Die Bozner Altstadt und das Kirchlein St. Johann im Dorfe
(17.06.18; von 10:30 bis 12:30 Uhr)
Geführter Stadtrundgang durch die eindrucksvolle Bozner Altstadt mit Besichtigung des Waltherplatzes, des Obstmarktes, der Lauben, des Kornplatzes und des Kirchleins St. Johann im Dorfe, welches wertvolle Fresken birgt.
» Treffpunkt: 10.30 Uhr vom Informationsbüro
» Keine Anmeldung erforderlich
» Dauer: ca. 2 Stunden
» Kostenbeitrag: € 6,00; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
 
Die Bozner Altstadt mit dem Merkantilgebäude und weiteren historischen Gebäuden
(18.06.18; um 10:30 Uhr)
Geführter Stadtrundgang mit Besichtigung des Merkantilgebäudes mit seinem Prunksaal und seinen alten Kellern, des Palais Menz mit seinem Ehrensaal, der vom Bozner Maler Carl Henrici mit wunderschönen Fresken dekoriert wurde.
» Treffpunkt: 10.30 Uhr vom Informationsbüro
» Keine Anmeldung erforderlich
» Dauer: ca. 2 Stunden
» Kostenbeitrag: € 6,00; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
 
Wöchentliches Weinprogramm – Messnerhof
(19.06.18; von 17 bis 19 Uhr)
Ökologie im Weinberg. Weingutbesichtigung und Verkostung im Weingut Messnerhof.
» Ort: Messnerhof – Bozen
» Anmeldung erforderlich unter Tel.Nr. 3394732612
 
Konzerte im Dominikanerkreuzgang
(19.06.18, um 20.30 Uhr)
GIACOMO PUCCINI (1858 Lucca - 1924 Bruxelles): IL TABARRO ("Der Mantel")
Libretto: Giuseppe Adami
literarische Vorlage “La Houppelande” von Didier Gold
» Ort: Musikkonservatorium Monteverdi – Bozen
 
Geführte Wanderung „Ritten erleben“
(19.06.18; um 10 Uhr)
Geführte Wanderung zu den schönsten Plätzen auf dem Rittner Hochplateau, die in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Ritten angeboten wird.
» Treffpunkt: 10 Uhr am Bahnhof Klobenstein
» Anmeldung innerhalb 17 Uhr des Vortages
» Dauer: ca. 4–5 Stunden, leicht bis mittelschwer
» Kostenbeitrag: € 10,00 Erwachsene und Senioren; € 5,00 Kinder 6–14 Jahre
 
Für weitere Informationen:
Verkehrsamt der Stadt Bozen
Tel. 0471 307000 info@bolzano-bozen.it
 
Foto: Tiberio Sorvillo
 


Gesponserte Anzeigen


Suchen

Search form


Das Letzte Aus


Neueste Tweets