05/23/2018 - 3:05pm      15:05

Tu sei qui

DIE LANGE NACHT DER KIRCHEN UND WEITERE EVENTS


redaktion-de
0

213

0

1
Tedesco

Diese Woche stehen unter anderem Ausflüge in die Natur und die Erkundung des Stadtzentrums auf dem Programm. Es bieten sich Gelegenheiten, um dem Publikum nicht immer zugängliche Häuser zu besichtigen sowie die suggestivsten Orte der Stadt zu erkunden. In einigen Weinkellern der Stadt Bozen werden diese Woche außerdem geführte Degustationen organisiert. Hier eine Auswahl der Termine, vorgeschlagen vom Verkehrsamt Bozen.

Stadtführung: Die Bozner Altstadt und die Kunstschätze ihrer Kirchen

(24.05.2018 - 10:30 - 12:30 Uhr)

Geführter Stadtrundgang durch die eindrucksvolle Bozner Altstadt mit Besichtigung des Waltherplatzes, des Obstmarktes, der Lauben und des Kornplatzes. Während der Führung werden auch besondere Kunstschätze in den bedeutendsten Kirchen gezeigt.

  •  Treffpunkt: 10.30 Uhr beim Informationsbüro
  •  Von Juni bis August um 17 Uhr
  •  Dauer: ca. 2 Stunden
  •  Kostenbeitrag: € 6,00; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
  •  Keine Anmeldung erforderlich

Baum Qigong: Die Kraft der Bäume tanken

(24.05.2018 - 10:00 - 12:00 Uhr)

Bei dieser Wanderung taucht man in die ruhige und wunderschöne Naturlandschaft von Flaas ein und bewundert dabei alte und kraftspendende Bäume. Dass Bäume Energie weitergeben können, ist nicht neu, denn schon die Germanen umarmten die Bäume, um deren Kraft in ihren Körper fließen zu lassen. Der enge Kontakt mit einem Baum kann den Gefühlszustand eines Menschen auf eine ganz bestimmte Weise beeinflussen. Mit dem Baum Qigong atmet man tief durch, lässt die Hektik des Alltags weit hinter sich und findet damit wieder zum inneren Gleichgewicht. Die Wanderung endet mit einem gesunden Umtrunk beim Leitnerhof in Flaas.

  •  Treffpunkt: Leitnerhof, Flaas bei Jenesien
  •  Dauer: von 10 bis 12 Uhr
  •  Kostenbeitrag: € 20,00
  •  Bitte Sitzunterlage oder kleines Handtuch mitbringen
  •  Anmeldung und Information: Tourismusverein Jenesien, Tel. +39 0471 354 196, info@jenesien.net
  •  Anmeldung innerhalb 12 Uhr des Vortages

Sonderausstellung im Schloss Runkelstein Sonderausstellung

03.05.18 - 06.01.19

Schloss Runkelstein beherbergt den größten profanen Freskenzyklus des Mittelalters. Der heutige Bestand erstreckt sich über acht Räume, den Burghof bzw. Teile der Fassaden. Die erhaltenen Malereien bedecken über 500 m2 an Wandfläche. Trotzdem entspricht dies nur rund 60% dessen, was ursprünglich vorhanden gewesen sein muss...

Ausstellung im Bozner Merkantilmuseum

Die Kaufleute, der Kaiser und die Künstler. Eine Bozner Geschichte aus dem späten 18. Jahrhundert

Information: +39 0471 945702

Metamorphosis - Sonderaustellung im Naturmuseum

40 Fotografien im Großformat eröffnen den Blick in eine völlig verborgene Welt unter dem Elektronenmikroskop. Während ihres Lebens durchlaufen Insekten eine Metamorphose, die in vielen Fällen zu einer vollkommenen Veränderung des Aussehens und der damit verbundenen Lebensweise führt. Auf lehrreiche Art bekommen Larven und ausgewachsene Insekten eine Stimme in einer humorvollen Diaschau.

Eintritt: 4 Euro, ermäßigt 3 Euro/freier Eintritt für Kinder bis zu 6 Jahren; Kombi Karte (Museum+Metamorphosis): 5 Euro; Familienkarte: 10 Euro

Die Lange Nacht der Kirchen

(25.05.2018 - 18:30 - 22:00 Uhr)

Konzerte, Kirchenführungen und mehr ... In der LANGEN NACHT DER KIRCHEN laden wir Sie ein, die verschiedenen Kirchen kennenzulernen. Nützen Sie die Gelegenheit, ungewöhnliche, normalerweise nicht zugängliche Orte zu erkunden sowie spannende Abwechslung aus Klassik und Moderne zu erleben. Das Programm lädt ein zum Erleben, zum Mitmachen und sich Ansprechen lassen – Stille, Musik, Worte. Dafür benötigen Sie keine Anmeldung und kein Eintrittsticket.

Konzert der Musikkapelle Corpo Musicale Mascagni

In Südtirol gibt es über 200 Musikkapellen, welche an kirchlichen Feierlichkeiten oder Dorffesten mit typisch traditionellen Trachten gekleidet auftreten. Die vier Bozner Musikkapellen bemühen sich um das Fortführen dieser kulturellen Tradition und organisieren im Laufe des Jahres eine Reihe von Konzerten in der Stadt.

25.5.2018 20.30 Uhr - Konzert der Musikkapelle Corpo Musicale Mascagni - Rathausplatz

Musik im Hof - Maria Heim

(25.05.2018 - 20:00 - 22:00 Uhr)

Konzert im Innenhof des Geminschftszentrums Maria Heim Geführte Besichtigung: Bacchus Urbanus Eine Art „Urbanes Trekking” durch die Anbaugebiete der beiden autochthonen Weinsorten St. Magdalener und Lagrein. Anschließend wird eine Kellerei besichtigt, in dem der beliebte Rebsaft von den „Weinwanderern” verkostet wird.

25. Mai: Weingut Rottensteiner

  •  Treffpunkt: 14.30 Uhr beim Informationsbüro
  •  Dauer: ca. 4 Stunden
  •  Kostenbeitrag: € 15,00 + evtl. Linienbus
  •  Anmeldung innerhalb 12 Uhr des gleichen Tages
  •  Max. 25 Teilnehmer

Festival Textile Manufaktur

Vom 25. bis 27. Mai 2018 findet in Bozen im Schloss Maretsch die zweite Ausgabe des „Festival der textilen Manufaktur“ statt, bei der lokale und internationale Textilmanufakturen ihre originellen Kreationen aus hochwertigen Materialien und Design ausstellen: von Kleidung bis Zubehör, Interieur, von Schmuck mit wertvollen Materialien, Plüschtieren aus künstlerischen Kreationen, feinen Stoffen aus natürlichen Garnen, ein breites Spektrum an gestalterischen Besonderheiten und hoher Qualität für jeden Geschmack. An der dreitägigen Veranstaltung wird zusätzlich ein interessantes, themenbezogenes Rahmenprogramm aus hoch qualifizierten Vorträgen, Workshops und Präsentationen angeboten.

XX. Treffen Veteran Car Team 2018

(26.05.2018 - 15:30 - 18:00 Uhr)

Oldtimer treffen sich am Waltherplatz in der Bozner Altstadt. 10. Grieser Platzfest Heuer ist es wieder soweit! Elf Vereine heißen Euch zum 10. Grieser Platzfest willkommen und freuen sich auf Euer Kommen! Programmübersicht:

Samstag 26.05 17.00Uhr: Eröffnung des Festes mit Fassanschlag unter der musikalischen Begleitung der Böhmischen der Bürgerkapelle Gries. 18.00Uhr: Eröffnung der Benefizaktion zu Gunsten des Bäuerlichen Notstandsfonds am Stand der Südtiroler Gärtner. Ab 19.30Uhr spielen die Bands Plug & Play und No Lipstick

Sonntag 27.05 8.00-9.30Uhr: Gottesdienst in der Grieser Stiftspfarrkirche 11.00Uhr: Frühschoppen mit den Penny Line und den Salten Oberkrainer Ab 17.30Uhr spielen die Bands Vollbluet und X-Large Für Kinder Spielmöglichkeiten beim Stand der Jugend Gries, großer Glückstopf beim Männergesangsverein Gries.

Konzerte, Meisterkurse, Zyklus "Alte Musik"

"Alte Musik" am Konservatorium, ein Zyklus aus Meisterkursen und Konzerten, feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Daran beteiligt sind international renommiertere Gastdozenten, Dozenten und vor allem Studenten des Bozener Konservatoriums “Claudio Monteverdi”. Ziel ist es, die Praxis und Aufführung der Renaissance- und Barockmusik, auf alten Instrumenten unter Beachtung der historischen Ausführungspraxis und akkurat ausgesuchter Quellen gespielt, zu verbreiten.

26.05.2018 - 18:00 - 20:00 Uhr - Auditorium Haydn - Bozen

27.05.2018 - 20:45 - 23:00 Uhr - Kapuzinerpark - Bozen

Stadtführung: Die Bozner Altstadt und der Wein

(26.05.2018 - 10:30 Uhr)

Geführter Rundgang durch die Weinstadt Bozen, wo die Rebanlagen bis ins Stadtzentrum reichen und die Rotweine Lagrein und St. Magdalener von höchster Qualität hergestellt werden.

  •  Treffpunkt: 10.30 Uhr vom Informationsbüro
  •  Dauer: ca. 2 Stunden
  •  Kostenbeitrag: € 6,00; € 3,00 mit Weinpass; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
  •  Keine Anmeldung erforderlich

Geführte Besichtigung: Die Bozner Altstadt

(27.05.2018 - 10:30 - 12:30 Uhr)

Geführter Stadtrundgang durch die eindrucksvolle Bozner Altstadt mit Besichtigung des Waltherplatzes, des Obstmarktes, der Lauben und des Kornplatzes.

  •  Treffpunkt: 10.30 Uhr vom Informationsbüro
  •  Dauer: ca. 2 Stunden
  •  Kostenbeitrag: € 6,00; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
  •  Keine Anmeldung erforderlich

Führung: Auf den Spuren der Bozner Sagen

(28.05.2018 - 14:30 - 17:30 Uhr)

Über Bozen, die Dolomiten und die Burgen der Landeshauptstadt gibt es zahlreiche Legenden und Sagen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Lassen Sie sich in die magische Welt von Mythen und Legenden einführen und genießen Sie den atemberaubenden Blick über Bozen.

  •  Treffpunkt: 14.30 Uhr vom Informationsbüro
  •  Dauer: ca. 3 Stunden
  •  Kostenbeitrag: € 7,00; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
  •  Anmeldung innerhalb 12 Uhr des gleichen Tages

Die Bozner Altstadt mit dem Merkantilgebäude und weiteren historischen Gebäuden

(28.05.2018 - 10:30 Uhr)

Geführter Stadtrundgang mit Besichtigung des Merkantilgebäudes mit seinem Prunksaal und seinen alten Kellern, des Palais Menz mit seinem Ehrensaal, der vom Bozner Maler Carl Henrici mit wunderschönen Fresken dekoriert wurde.

  •  Treffpunkt: 10.30 Uhr vom Informationsbüro
  •  Dauer: ca. 2 Stunden
  •  Kostenbeitrag: € 6,00; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
  •  Keine Anmeldung erforderlich

Reinigende Vollmondwanderung: auf Europas größtem Lärchenhochplateau, dem Salten

(29.05.2018 - 21:00 - 23:00 Uhr)

Nur der Mond beleuchtet den Weg! In den drei Vollmondnächten erlebt man die Wohltat einer meditativen Wanderung zum Salten. In der Stille der Nacht Nacht lässt man die sanfte Kraft des Mondes auf sich wirken und spürt im Kontakt mit der Natur, wie der Motor des Tages ganz herunterfährt.

  •  Treffpunkt: Gasthof und Reiterstall Edelweiss
  •  Dauer: von 21 bis ca. 23 Uhr
  •  Kostenbeitrag: € 10,00
  •  Sie benötigen für diese Wanderung warme, Kleidung und feste Schuhe sowie eventuell eine Taschenlampe, eine Sitzunterlage und ein warmes Getränk.
  •  Anmeldung und Information: Tourismusverein Jenesien, Tel. +39 0471 354 196, info@jenesien.net
  •  Anmeldung innerhalb 12 Uhr des Vortages

Das Benediktinerkloster Muri-Gries und die Alte Grieser Pfarrkirche

(29.05.2018 - 14:30 - 16:30 Uhr)

Eine einmalige Gelegenheit das Benediktinerkloster Muri-Gries zu besichtigen, die vom Abt persönlich ermöglicht wurde. Es werden einige Teile des Klosters, die barocke Stiftskirche, die dem heiligen Augustinus gewidmet und mit bedeutenden Fresken von Martin Knoller versehen ist, und die Alte Grieser Pfarrkirche, die ein um 1200 entstandenes romanisches Holzkruzifix und den kostbaren Flügelaltar von Michael Pacher (1471–1475) birgt, besichtigt.

  •  Treffpunkt: um 14.30 Uhr vor der Stiftskirche Muri-Gries
  •  Dauer: ca. 2 Stunden
  •  Kostenbeitrag: € 6,00; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
  •  Anmeldung innerhalb 18 Uhr des Vortages

Geführte Wanderung „Ritten erleben“

(29.05.2018 - 10:00 Uhr)

Geführte Wanderung zu den schönsten Plätzen auf dem Rittner Hochplateau, die in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Ritten angeboten wird.

  •  Treffpunkt: 10 Uhr am Bahnhof Klobenstein
  •  Dauer: ca. 4–5 Stunden, leicht bis mittelschwer
  •  Kostenbeitrag: € 10,00 Erwachsene und Senioren; € 5,00 Kinder 6–14 Jahre
  •  Anmeldung innerhalb 17 Uhr des Vortages

Für Informationen zu weiteren Themenwanderungen am Ritten: Tourismusverein Ritten Tel. +39 0471 356100

Stadtführung: Die Bozner Altstadt und die Kunstschätze ihrer Kirchen ENG/DEU

(29.05.2018 - 10:30 - 12:30 Uhr)

Geführter Stadtrundgang durch die eindrucksvolle Bozner Altstadt mit Besichtigung des Waltherplatzes, des Obstmarktes, der Lauben und des Kornplatzes. Während der Führung werden auch besondere Kunstschätze in den bedeutendsten Kirchen gezeigt. Die Stadtführung wird in deutscher und englischer Sprache durchgeführt.

  •  Treffpunkt: 10.30 Uhr beim Informationsbüro
  •  Dauer: ca. 2 Stunden
  •  Kostenbeitrag: € 6,00; Kinder bis 14 Jahre kostenlos
  •  Keine Anmeldung erforderlich

Außerdem werden in einigen Kellern der Stadt Bozen Führungen und geführte Degustationen mit interessanten Erklärungen der Weinkultur und des örtlichen Weinanbaues organisiert.

Für weitere Informationen:

Verkehrsamt von Bozen

Tel. 0471 307000 info@bolzano-bozen.it


Sponsored ads


Search

Form di ricerca


Ultime Notizie


Latest Tweets